Versatile Vegetable Barley Soup: A Hearty and Nutritious Delight

Vielseitige Gemüsegerstensuppe: Ein herzhafter und nahrhafter Genuss

Diese vielseitige Gemüsegerstensuppe ist eine perfekte Mischung aus gesunden Getreidekörnern und lebendigem Gemüse. Sie ist das ideale Comfort-Food, um an einem kühlen Abend zu wärmen und gleichzeitig einen nährstoffreichen Kick zu liefern. Die Gerste verleiht der Suppe eine zähe Textur und einen nussigen Geschmack, der die Vielfalt des Gemüses perfekt ergänzt. Leicht zuzubereiten, kann diese Suppe eine erfreuliche Ergänzung zu Ihrem wöchentlichen Speiseplan sein.

### Zutaten:
– **1 Tasse Perlgerste**
– **2 Esslöffel Olivenöl**
– **1 große Zwiebel, gewürfelt**
– **3 Knoblauchzehen, gehackt**
– **3 mittelgroße Karotten, gewürfelt**
– **2 Stangen Sellerie, gewürfelt**
– **1 Paprika, gewürfelt (beliebige Farbe)**
– **1 Zucchini, gewürfelt**
– **1 Tasse gehackte Tomaten (aus der Dose oder frisch)**
– **8 Tassen Gemüsebrühe**
– **2 Lorbeerblätter**
– **1 Teelöffel getrockneter Thymian**
– **Salz und Pfeffer nach Geschmack**
– **2 Tassen frischer Spinat oder Grünkohl, gehackt**
– **1 Esslöffel Zitronensaft**
– **Frische Petersilie zum Garnieren**

### Anleitung:

1. Bereiten Sie die Gerste vor:
– Spülen Sie die Gerste unter kaltem Wasser ab.
– Bringen Sie in einem großen Topf 3 Tassen Wasser zum Kochen.
– Fügen Sie die Gerste hinzu, reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und lassen Sie sie etwa 25-30 Minuten köcheln oder bis sie weich ist.
– Gießen Sie überschüssiges Wasser ab und stellen Sie die Gerste beiseite.

2. Dünsten Sie das Gemüse an:
– Erhitzen Sie das Olivenöl in einem großen Suppentopf bei mittlerer Hitze.
– Fügen Sie die gewürfelte Zwiebel hinzu und dünsten Sie sie etwa 5 Minuten lang, bis sie glasig wird.
– Rühren Sie den Knoblauch, die Karotten und den Sellerie ein. Kochen Sie weitere 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren.

3. Fügen Sie die Brühe und das restliche Gemüse hinzu:
– Gießen Sie die Gemüsebrühe, gehackte Tomaten, gewürfelte Paprika, gewürfelte Zucchini, Lorbeerblätter und getrockneten Thymian ein.
– Würzen Sie nach Belieben mit Salz und Pfeffer.
– Bringen Sie die Mischung zum Kochen, reduzieren Sie dann die Hitze und lassen Sie sie etwa 20 Minuten köcheln, bis das Gemüse weich ist.

4. Kombinieren und Fertigstellen:
– Fügen Sie die gekochte Gerste in den Suppentopf hinzu und rühren Sie gut um.
– Lassen Sie die Suppe weitere 10 Minuten kochen, damit sich die Aromen verbinden.
– Rühren Sie den gehackten Spinat oder Kohl ein und kochen Sie weitere 2-3 Minuten, bis er welk ist.
– Fügen Sie den Zitronensaft hinzu und rühren Sie gut um.

5. Servieren:
– Entfernen Sie die Lorbeerblätter aus der Suppe.
– Schöpfen Sie die Suppe in Schalen und garnieren Sie sie mit frischer Petersilie.
– Heiß servieren und genießen!

Diese vielseitige Gemüsegerstensuppe ist nicht nur köstlich, sondern auch vollgepackt mit Nährstoffen, was sie zu einem perfekten Gericht für jeden Anlass macht.