Flavorful Garlicky Fettuccine with Golden Olive Oil and Fresh Herbs

Geschmackvolle Knoblauch-Fettuccine mit goldenem Olivenöl und frischen Kräutern

Dieses köstliche Pastagericht kombiniert die reichen, nussigen Aromen von goldenem Olivenöl mit dem robusten Geschmack von Knoblauch, um die glatte Textur von Fettuccine zu verbessern. Frische Kräuter verleihen diesem einfachen und dennoch eleganten Gericht eine frische Note und machen es perfekt für sowohl Alltagsgerichte als auch besondere Anlässe.

### Zutaten ###
– 500 g Fettuccine
– 60 ml Olivenöl extra vergine (golden)
– 6 Knoblauchzehen, gehackt
– 1/2 Teelöffel Chiliflocken (optional, für etwas Schärfe)
– 60 ml frische Petersilie, fein gehackt
– 60 ml frisches Basilikum, fein gehackt
– Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, nach Geschmack
– 50 g geriebener Parmesan
– 1 Zitrone, abgeriebene Schale und Saft

### Anleitung ###

Schritt 1: **Fettuccine kochen**
1. Bringen Sie einen großen Topf gesalzenes Wasser zum Kochen.
2. Geben Sie die Fettuccine hinzu und kochen Sie sie gemäß den Packungsanweisungen al dente.
3. Behalten Sie 1 Tasse des Nudelwassers bei, bevor Sie die Fettuccine abtropfen lassen.

Schritt 2: **Knoblauchiges Olivenöl vorbereiten**
4. Während die Pasta kocht, erhitzen Sie das Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze.
5. Fügen Sie den gehackten Knoblauch und die Chiliflocken hinzu (falls verwendet) und braten Sie sie an, bis sie duften, ca. 1-2 Minuten. Achten Sie darauf, den Knoblauch nicht anzubrennen.

Schritt 3: **Pasta und Öl kombinieren**
6. Geben Sie die abgetropfte Fettuccine zur Pfanne mit Knoblauch und Olivenöl.
7. Mischen Sie die Pasta gut in dem knoblauchigen Öl. Falls die Pasta trocken erscheint, fügen Sie nach und nach etwas vom aufbewahrten Nudelwasser hinzu, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Schritt 4: **Mit Kräutern und Käse abschließen**
8. Streuen Sie die gehackte Petersilie und Basilikum über die Pasta und mischen Sie alles gut.
9. Mit Salz und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer abschmecken.
10. Fügen Sie den geriebenen Parmesan hinzu und vermischen Sie alles gleichmäßig.

Schritt 5: **Eine zitrusartige Note hinzufügen**
11. Beträufeln Sie die Pasta mit Zitronensaft und Schale und vermengen Sie alles abschließend.

### Servieren ###

Servieren Sie die geschmackvolle Knoblauch-Fettuccine heiß, mit einer zusätzlichen Prise Parmesan und ein paar frischen Basilikum- oder Petersilienblättern als Garnitur. Genießen Sie dieses aromatische, einfache und zufriedenstellende Gericht!