Delicious Kavurma with Fresh Vegetables and Fragrant Herbs

Leckere Kavurma mit frischem Gemüse und duftenden Kräutern

Kavurma ist ein traditionelles türkisches Gericht, das für seine Einfachheit und reichen Aromen gefeiert wird. Diese Speise kombiniert saftiges Fleisch mit frischem Gemüse und duftenden Kräutern und macht sie zu einer außergewöhnlichen Mahlzeit für jede Jahreszeit. Kavurma eignet sich perfekt für Liebhaber herzhafter, geschmackvoller Gerichte und wird oft mit Reis, Bulgur oder Fladenbrot genossen.

Zutaten:

  • 500 g Lamm- oder Rindfleisch, in Würfel geschnitten
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 große Zwiebel, fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 2 große Tomaten, gewürfelt
  • 1 rote Paprika, gehackt
  • 1 grüne Paprika, gehackt
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel gemahlener Koriander
  • 1 Teelöffel geräuchertes Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Frische Petersilie, gehackt zum Garnieren

Anleitung:

  1. Olivenöl erhitzen: Erhitzen Sie das Olivenöl in einer großen Pfanne oder einem Topf bei mittlerer Hitze.
  2. Fleisch anbraten: Fügen Sie das gewürfelte Fleisch in die Pfanne und braten Sie es unter gelegentlichem Rühren an, bis es von allen Seiten gebräunt ist.
  3. Gemüse anbraten: Fügen Sie die gehackte Zwiebel und Knoblauch hinzu. Braten Sie für etwa 5 Minuten an, bis die Zwiebel goldbraun ist.
  4. Tomaten und Paprika hinzufügen: Rühren Sie die gewürfelten Tomaten, rote Paprika und grüne Paprika ein. Kochen Sie für weitere 5 Minuten, bis das Gemüse weich wird.
  5. Würzen: Fügen Sie Kreuzkümmel, Koriander, Paprikapulver, Salz und Pfeffer hinzu. Gut vermengen, damit die Gewürze gleichmäßig verteilt sind.
  6. Simmer: Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig, decken Sie die Pfanne ab und lassen Sie die Mischung für etwa 25-30 Minuten köcheln, bis das Fleisch zart ist und die Aromen miteinander verschmolzen sind.
  7. Beenden und Servieren: Sobald das Fleisch zart ist und das Gericht duftet, mit frisch gehackter Petersilie garnieren und heiß servieren. Kavurma passt wunderbar zu Reis, Bulgur oder Fladenbrot.

Genießen Sie Ihre leckere, aromatische und geschmackvolle Kavurma mit frischem Gemüse und duftenden Kräutern!