Rustic Lentil and Carrot Soup with Creamy Coconut Finish

Rustikale Linsen-Karottensuppe mit cremigem Kokos-Finish

Die Rustikale Linsen-Karottensuppe mit cremigem Kokos-Finish ist ein herzhaftes und wohlwollendes Gericht, das die erdigen Aromen von Linsen und die natürliche Süße von Karotten kombiniert. Diese nährstoffreiche und tröstliche Suppe wird durch die Fülle von Kokosmilch veredelt, wodurch sie eine perfekte Mahlzeit für jeden Tag im Jahr wird.

Zutaten:

  • 1 Tasse trockene Linsen (grün oder braun), gespült
  • 2 mittelgroße Karotten, gehackt
  • 1 mittelgroße Zwiebel, gehackt
  • 2 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1 Dose (14 oz) Kokosmilch
  • 4 Tassen Gemüsebrühe
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Koriander
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Frischer Koriander zum Garnieren (optional)

Anleitung:

  1. In einem großen Topf das Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen. Die gehackten Zwiebeln hinzufügen und ca. 5 Minuten kochen, bis sie glasig sind.
  2. Den Knoblauch, gemahlenen Kreuzkümmel und gemahlenen Koriander hinzufügen. Noch etwa eine Minute kochen, bis es duftet.
  3. Die gehackten Karotten und Linsen in den Topf geben. Umrühren, damit sie von den Gewürzen und Zwiebeln überzogen sind.
  4. Die Gemüsebrühe dazugießen und die Mischung zum Kochen bringen. Sobald sie kocht, die Hitze reduzieren, zudecken und ca. 25-30 Minuten kochen lassen oder bis die Linsen und Karotten zart sind.
  5. Nachdem die Linsen und Karotten gekocht sind, die Kokosmilch dazugeben und gut umrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Die Suppe weitere 5 Minuten köcheln lassen, damit sich die Aromen vereinen.
  7. Wenn gewünscht, mit einem Pürierstab die Suppe leicht pürieren, um eine dickere, cremigere Konsistenz zu erhalten, und dabei dennoch etwas Struktur beizubehalten.
  8. Heiß servieren und nach Belieben mit frischem Koriander garnieren.

Genieße deine Rustikale Linsen-Karottensuppe mit cremigem Kokos-Finish!